2004: St.Pr. Pr.St. CARA FELIZ

Beste Halbblutstute der Zentralen Stuteneintragung des Zuchtbezirkes Niedersachsen-Hannover 2007 in Webelsgrund

Geboren:     11. April 2004
Farbe:         dunkelbraun
LebensNr.:  409 090080604
Eingetragen in das Stutbuch 1 des Trakehner Verbandes, Staats- und Verbandsprämie
*********************************
Bewertung zur zentralen Stuteneintragung:       55 Punkte
(Webelsgrund, 17. Juni 2007)
 
Typ 8,5 Körper 8 Fundament 7
Schritt 7,5 Trab 8 Galopp 7,5
GESAMT 8,5    
 
 
Bewertung zur Stutenleistungsprüfung:       7,36 Punkte
(Neustadt-Dosse, 20. Dezember 2008)
 
Schritt
Trab Galopp
Freispringen Fremdreiter (folgt in Kürze)
GESAMT 7,36    

*********************************

Wir sahen CARA FELIZ zum ersten Mal auf dem Trakehner Hengstmarkt in Neumünster 2007. Sie überzeugte uns sofort mit ihrem Charme und ihrer Ausstrahlung; ins Auge fiel jedoch vor allem ihre sowohl für den Sport als auch für die Zucht vielversprechende Abstammung: Die großrahmige Heraldik xx - EH Consul gezogene Stute vervollkommnet mit ihrem hohen Vollblutanteil unsere blutgeprägte Trakehnerzucht auf vortreffliche Weise.

Am 19. April 2008 gebar CARA FELIZ ihr erstes Fohlen - ein großrahmiges und vielversprechendes Hengstfohlen von AMATCHO, einem ebenfalls hoch im Blut stehenden Hengst. Sein Vater ist der Angloaraber MATCHO, mütterlicherseits stammt AMATCHO von der Halbblutstute ANNA KARENINA von FLANEUR ab. Der kleine Hengst CARAMATCHO-CURTIS bekommt also von beiden Eltern 75% Vollblutanteil mit.

CARA FELIZ ist äußerst lernwillig und arbeitsfreudig und zeigt vielversprechende Springanlagen. Seit Anfang des Jahres ist sie in Beritt bei Janet Wiesner - einer sehr erfolgreichen Vielseitigkeitsreiterin, die derzeit Platz 11 in Deutschland und Platz 42 der Weltrangliste inne hat. Die Beiden konnten gleich bei ersten Auftritten mit einem Sieg in der Geländepferdeprüfung Klasse A und Platz 2 in der Geländepferdeprüfung Klasse L für das Bundeschampionat punkten.

Pedigree:
 

Generation - CARA FELZ


>> zurück <<