Willkommen bei CURTIS-HOF QUARTER HORSES

Bei unserer Quarter Horse Zucht konzentrieren wir uns auf die Disziplinen Reining, Cutting und Working Cowhorse.

Überdurchschnittliche Gebäudemerkmale und Gangvermögen, katzenhafte Reaktion und Cow Sense, gepaart mit einem hervorragenden, ausgeglichenen Charakter, Lernvermögen, Vertrauen zum Menschen und Leistungswillen – das sind die Ziele unserer Zucht – und unser Bild vom Wunschpartner für jeden Pferdefreund und Reiter.

 
 
Im Juli 2007 holten wir unseren Hengst HOT SMOKIN CHEX, einen Sohn des NRHA Million Dollar Sire NU CHEX TO CASH, aus den USA nach Deutschland. "Smokie", der schon 5jährig die beachtliche NRHA-Gewinnsumme von $ 147.375 erreicht hat, bewies sein weltmeisterliches Talent bei der 2004 USA AQHA Congress Open Futurity, die er gewann. 2008 wurde er mit der Spitzennote von 8,4 in Deutschland gekört, außerdem wurde er NRHA European Champion Open Class.
 
 
Unsere bewährten Zuchtstuten kamen zu uns weitestgehend aus dem Stall von Jean-Claude Dysli. Es sind Pferde mit enormen Cow Sense; tiefe Stopps und ungeahnte Schnelligkeit sind ihre herausragenden Qualitäten.
Sie überzeugen durch ihre exzellente Ausbildung, ihr Können, ihren bisherigen Einsatz und nicht zuletzt durch die außergewöhnliche und stabile Qualität ihrer Nachzucht der vergangenen Jahre.

Diese Stuten und unser Hengst HOT SMOKIN CHEX bilden die Basis für außergewöhnlichen Pferdenachwuchs in Deutschland und Europa.

  

In Aufzucht und Ausbildung kooperieren wir eng mit der Martin Kreuzer Horsemanship Academy in Thurmansbang.

Ganz besonders schätzen wir die fruchtbare und professionelle Zusammenarbeit mit Jean-Claude Dysli, den wir als Breeding-Manager und Berater für unsere Zucht gewinnen konnten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Newsarchiv: